25. August 2008

Woche 4 - noch einmal das Ganze!

Nachdem ich heute morgen erstmal die ganze Wohnung geputzt und wieder in einen bewohnbaren Zustand versetzt habe, ging es für mich um halb eins mittags erneut in die Woche 4 des F210k-Programms.
Diese Woche sind also 6 Intervalle à 6 Minuten dran, unterbrochen von 1-minütigen Gehpausen. Nachdem ich ja nun 4 Tage nichts getan hatte, fiel es mir schwer so richtig in einen Rhythmus zu finden, ich fühlte mich die meiste Zeit zu schnell und war außer Atem - aber langsamer ging irgendwie nicht. Während Intervall 3 + 5 fühlte ich mich am wohlsten, lief aber alle Intervalle so im 7er - 7:30er-Schnitt.
Der Schlenker am Ende wurde ein bißchen größer, so dass ich nach 6,62 km und 51:24 min wieder zu Hause war. Ich war zwar diesmal ziemlich fertig und merkte in den Beinen, dass ich jetzt doch langsam an ungewohnte Distanzen komme, aber natürlich war ich froh gelaufen zu sein und genoss die Dusche hinterher wie immer...
Nach mehr Bericht ist mir heute nicht - gibt gerade Stress hier....

Kommentare:

  1. Irgendwie auch ein schönes Gefühl in den Beinen, gell?;)

    Jaaaa, die Dusche danach genieße ich auch ganz besonders und die kann man m.E. erst wirklich verstehen wenn man vorher gelaufen ist.

    Viel Spaß und weietrhin viel Erfolg!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails