28. November 2008

Kurzeintrag

Nur ganz kurz, muss nämlich gleich schnell ins Bett, weil ich morgen früh schon um 4:00 Uhr aufstehen muss. Ich fliege morgen für eine Fortbildung nach Basel.
Schon am Mittwoch liefen 5km endlich mal wieder gut und heute fühlte ich mich dann nach zwei ganz entspannten Tagen endlich mal wieder richtig stark und frisch, so dass ich sagenhafte 8,62 km in 1:03:34 gelaufen, Durschnittspace 7:22 min/km. Damit bin ich endlich mal wieder restlos zufrieden, hatte am Ende sogar noch Luft für einen kleinen Endspurt und hätte eigentlich auch noch weiter laufen können. Hach, das hat gut getan nach dem Krampf der letzten Woche. Wie nötig hatte ich aber auch diese paar Erholungstage!
Sonntag hab' ich mir nochmal ca. 7 km vorgenommen, dann vielleicht etwas ausführlicher . So long oder Grüezi - ich flieg ja in die Schweiz... ;-)

Kommentare:

  1. Viel Spaß in der Schweiz. Freue mich immer, wenn ich hier von Deinen Kilometern lese.

    AntwortenLöschen
  2. Dann grüß mal die Schweiz und weiter so!

    AntwortenLöschen
  3. Fein, das klingt gut!
    Schon krass wie es sich bemerkbar macht, wie angespannt oder entspannt man ist, gell?

    AntwortenLöschen
  4. wow Jassi, du bist echt schnell geworden und vor allem hut ab vor deinem konsequenten lauftraining. finde ich total toll. fühl mich dir ganz doll verbunden und denk an dich. grüß mir die berge und bon courage für die fortbildung. Deine Ilka

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails