11. August 2009

Guuuut

Nach einem ätzenden Tag, der irgendwie schon genervt aufwachend begann (kennt das jemand?), einem selbst gebackenen Bauernbrot, das dem Aussehen nach eher von einem türkischen Fladenbrot abzustammen scheint (schmeckt aber!) und daraus resultierend Stress mit dem Herzallerliebsten, der den ganzen Tag in seinen Studentenarbeiten versunken war, fühle ich mich jetzt im Bett liegend gut wie selten.
Wie das kam?
Ganz einfach:
Kann das Leben schöner sein?

1 Kommentar:

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails